Zum 25. Ein privater Weihnachtsmarkt

Was tun, wenn man im Dezember Geburtstag hat und 25 wird? Feiern? Ja! Draußen? Brrr - eher nicht. Eine Scheune zum Feiern war schnell gefunden und durch das Datum ergab sich das Motto fast von selbst. Ein Weihnachtsmarkt sollte es sein. Das Team von Sehenswert nahm sich dieser Herausforderung mit Freude an und verwandelte die Scheune komplett. Kleine Stände für Getränke, geschmückte Tannenbäume und eine Diskokugel wurden angebracht und aufgebaut. Durch die drehende Diskokugel wirkte es fast, als würde es in der Scheune schneien. Alles sah aus wie auf einem echten Weihnachtsmarkt – nur die Temperaturen waren etwas höher.

Für die richtige Stimmung sorgte ein DJ aus Hamburg, so dass auch wirklich allen anwesenden Gästen warm auf der Tanzfläche wurde.