Heiraten im Eventeck-Piano

Von edlen Braten und Mitternachts-Burgern

Anne und Henning hatten sich für Ihre Novemberhochzeit im Eventeck-Piano schon viele Gedanken gemacht, und das Sehenswert-Team freute sich darauf, diese umzusetzen.

Für die 100 Gäste gab es nach dem Sektempfang ein edles Buffet unter anderem mit Wildschweinbraten und Roastbeef. Danach bescherte die Trauzeugin dem Paar die Überraschung eines selbst gedrehten Videos, welches auf die Leinwand der Tanzdiele projiziert wurde. Nach dem Essen stand den Gästen ein Tee- und Kaffeebuffet zur Verfügung und dann ging es nahtlos mit Cocktails und DJ weiter auf die Tanzfläche.

Für den kleinen Hunger zwischendurch hatte das Brautpaar eine Salty-Bar aufgebaut. Zum Mitternachtsbuffet wartete auf die Gäste ein weiteres kulinarisches Highlight: Es gab Burger zum selbst zusammenstellen. Das gab den Gästen den nötigen Schwung um bis zum frühen Morgen weiter zu tanzen.

Vielen Dank an www.tr-hochzeitsfotografie.de für die wundervollen Bilder.